Ärztliche Zuweisung

Für eine physiotherapeutische Behandlung benötigen Sie eine Überweisung von Ihrem Arzt. Für gewöhnlich werden 7-10 Einheiten verordnet. Bei präventiven Maßnahmen ist das nicht nötig, dafür übernehmen die Krankenkassen jedoch keine Kosten. 


Bewilligung

Wenn Sie bei der ÖGK oder BvaeB versichert sind, brauchen Sie keine Bewilligung einzuholen. Voraussetzung ist, dass Sie in den letzten 13 Wochen keine Physiotherapie in Anspruch genommen haben. Bei allen anderen Kassen ist bei besonderen Leistungen eine Bewilligung zu Beginn der Therapie direkt bei Ihrer Krankenkasse einzuholen (auch digital, per Email oder Fax möglich).

Preise

Physiotherapie Einzel:
45 Minuten zu 78 €
30 Minuten zu 60 €

Hausbesuche:
60 Minuten zu 115 € 
(im Stadtgebiet Graz)

Terminabsagen

Im Falle einer Verhinderung geben Sie mir bitte mindestens 24 Stunden vor Ihrem Termin Bescheid, da dieser sonst verrechnet wird.

Rückerstattung

Die Höhe der Rückerstattung durch Ihre Krankenkasse hängt von den jeweiligen Tarifen, Therapiedauer und Art der Behandlung ab. Die verbleibenden Restkosten können von entsprechenden Zusatzversicherungen übernommen werden.